Podcast

Flauschiges bei den Meistersingern

Zu Beginn des ersten Aktes sind nicht die Sänger sondern zwei Hunde die Stars auf der Meistersinger-Bühne. Iris Mirsberger ist die Züchterin von Möhre und Bingo […]

weiterlesen

Unterwegs in der Maske

Im Ostflügel des Festspielhauses ist die Maskenabteilung zuhause. Ihr Chef, Alexander Gehs, weiß einiges über die einzelnen Teilbereiche zu erzählen.

weiterlesen

Willkommen im Golden Motel

Kaum einer kennt das Bühnenbild von Frank Castorfs Ring des Nibelungen so gut wie Regieassistent Patric Seibert. Ein Blick hinein in das Golden Motel aus Rheingold.

weiterlesen

Von Meistern Dirigieren lernen

Erstmalig fand im Vorfeld dieser Festspielsaison der Meisterkurs Dirigieren statt. Vier junge Musiker begleiteten die Proben und konnten den großen Dirigenten Haenchen, Janowski und Thielemann über […]

weiterlesen

Stück für Stück zum Parsifal

Mit Björn Liebeler hinter den Kulissen des Parsifal-Bühnenbildes: „Als Requisite kommst du immer zum Schluss.“ Wenn das Bühnenbild steht, hauchen die Kolleginnen und Kollegen dem Stück Leben […]

weiterlesen

Ein Stuntman für Isolde

Wenn die Inszenierung zu viel von einem Darsteller verlangt, braucht man eben einen Stuntman: Igor Tjumenzev stürzt sich als Isolde verkleidet in die Tiefe.

weiterlesen

Die Partitur der Meistersinger

Zur Premiere der Bayreuther Festspiele 2017 gibt Dr. Sven Friedrich einen Einblick in die originale Partitur „Die Meistersinger von Nürnberg“ – in der Handschrift von Richard Wagner […]

weiterlesen

Keiner wollte einen Fassadenstein

„Die früheren Handwerker beherrschten eine unglaubliche Handwerkskunst.“

weiterlesen

60 Dummy-Kreuze

„Kreuze sind im Dutzend billiger.“

weiterlesen

Konzepte altern nicht

„Erlösung dem Erlöser.“

weiterlesen

Britannien und Bayreuth

„We are trying to please the Director and the Conductor.“

weiterlesen

Märchenonkel Richard

„Kinder sind das ehrlichste Publikum überhaupt.“

weiterlesen